Download Praxis der Intensivmedizin: konkret, kompakt, by Prof. Dr. Wolfram Wilhelm DEAA, Dr. Marc Wrobel (auth.), PDF

By Prof. Dr. Wolfram Wilhelm DEAA, Dr. Marc Wrobel (auth.), Prof. Dr. med. Wolfram Wilhelm DEAA (eds.)

Intensivmedizin verstehen und in der Praxis anwenden. Die Intensivmedizin ist ein komplexes Fachgebiet, in dem hohe Anforderungen an das Verständnis und Wissen der einzelnen Krankheitsbilder sowie deren differenzierte Diagnostik-und Therapiemethoden gestellt werden. Diese sind Voraussetzung für eine optimale Versorgung der Patienten. Das vorliegende Werk schafft den Spagat zwischen Theorie und Praxis: Es erklärt viel, ohne zu überfrachten, und zeigt verständlich formuliert, übersichtlich gegliedert und anschaulich bebildert, mit vielen Tipps und tips, worauf es in der Intensivmedizin ankommt. Anhand von Fallbeispielen werden die typischen Krankheitsbilder und -verläufe aufgezeigt und können so einprägsam gelernt und trainiert werden. Die 2. Auflage ist komplett aktualisiert und um die Themen „invasive Maßnahmen“ und „Ultraschall in der Intensivmedizin“ erweitert. Das Werk richtet sich an alle Ärzte auf Intensivstationen, u.a. Anästhesisten, Chirurgen, Internisten, Neurologen, die Zusammenhänge verstehen und damit sichere Entscheidungen im Klinikalltag treffen wollen. Die Inhalte orientieren sich an den aktuellen Leitlinien der Fachgesellschaften. Es ist excellent zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung und auf die Zusatzbezeichnung "Intensivmedizin". Auch für die Fachweiterbildung "Intensivpflege" und den Bachelor-Studiengang "Critical Care" ist das Werk bestens geeignet.

Show description

Read or Download Praxis der Intensivmedizin: konkret, kompakt, interdisziplinär PDF

Best german_11 books

Handbuch Stress und Kultur: Interkulturelle und kulturvergleichende Perspektiven

Ziel des Buches ist es, den Forschungsstand zum Zusammenhang von Kultur, tension und Gesundheit in einem Überblickswerk darzustellen. Das Besondere ist dabei, dass sowohl kulturvergleichende als auch interkulturelle Ansätze berücksichtigt und ihre Wechselwirkungen betont werden. Insgesamt 29 Kapitel greifen aktuelle Fragestellungen aus Theorie und Praxis auf und stellen zugehörige Betrachtungsebenen, Untersuchungsmethoden und Forschungsergebnisse dar.

Praxis der Intensivmedizin: konkret, kompakt, interdisziplinär

Intensivmedizin verstehen und in der Praxis anwenden. Die Intensivmedizin ist ein komplexes Fachgebiet, in dem hohe Anforderungen an das Verständnis und Wissen der einzelnen Krankheitsbilder sowie deren differenzierte Diagnostik-und Therapiemethoden gestellt werden. Diese sind Voraussetzung für eine optimale Versorgung der Patienten.

Einführung in die klinische Neurophysiologie: EMG — EEG — Evozierte Potenziale

Die neurophysiologischen Untersuchungsmethoden gehören zum unentbehrlichen diagnostischen Rüstzeug der Neuro-Fächer. Das vorliegende Buch ermöglicht Neurologen, Neurochirurgen, Psychiatern und Neuropädiatern sowie interessierten Studenten einen raschen Einstieg in das Basiswissen der klinischen Neurophysiologie.

Extra resources for Praxis der Intensivmedizin: konkret, kompakt, interdisziplinär

Example text

Esmeron) oder Cisatracurium (z. B. Nimbex): Hier wird die motorische Endplatte blockiert und nicht aktiviert. 4 Depolarisierende Muskelrelaxanzien: Hier wird die motorische Endplatte aktiviert, es entsteht der kürzer wirksame Depolarisationsblock. Einziger klinisch gebräuchlicher Vertreter dieser Klasse ist Succinylcholin. 0,6 mg/kg, die Anschlagzeit beträgt dann etwa 90 s, und die Wirkdauer dieser Dosis liegt bei etwa 45 min. Schnellere Intubationsbedingungen können durch eine höhere Dosis (0,9–1 mg/kg) erreicht werden, allerdings ist der Patient dann auch entsprechend länger relaxiert.

Blicherweise wird bei Männern die Größe 5 und bei Frauen die Größe 4 verwendet. Allerdings bietet die Larynxmaske keinen sicheren Aspirationsschutz. Auf der Intensivstation sollten diejenigen Larynxmasken verfügbar sein, die auch in der klinischen Anästhesiologie eingesetzt werden, vorzugsweise Larynxmasken der 2. 5 · Was tun bei Intubationsschwierigkeiten? 1 . Abb. 8 Platzierung des Larynxtubus. Der distale Cuff verschießt den Ösophagus, während der proximale Cuff den Hypopharynx abdichtet. Die Beatmung erfolgt über die ventral gelegene Öffnung zwischen den beiden Cuffs (Pfeile) Spezielle indirekte Laryngoskopie und Videolaryngoskope Hierzu zählen Videolaryngoskope wie z.

3 · Anästhesiemedikamente auf der Intensivstation a 1 b . Abb. 4 Laryngoskopie mit dem gebogenen Macintosh-Spatel. Maskenbeatmung und endotracheale Intubation beim Erwachsenen werden einfacher, wenn der Kopf auf einem etwa 8–10 cm hohen Kissen in der sog. »Schnüffelposition« (a) gelagert wird. Dies wird auch als verbesserte Jackson-Position bezeichnet. Dadurch wird die Sicht auf die Stimmbänder (b) verbessert 4 Frauen: – Macintosh-Spatel Größe 3 – Endotrachealtubus 7,0 mm ID – Eindringtiefe bei Zahnreihe 20–22 cm Individuelle Abweichungen sind möglich!

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 31 votes