Download Die Dupuytrensche Fingerkontraktur by H. Coenen (auth.) PDF

By H. Coenen (auth.)

Show description

Read or Download Die Dupuytrensche Fingerkontraktur PDF

Best german_13 books

Biologische Zerstörung der makromolekularen Werkstoffe

In den letzten 25 Jahren kamen in zunehmendem Maße neue synthetische Werkstoffe für zahlreiche Verwendungszwecke in Gebrauch, über deren V erhalten gegenüber pflanzlichen und tierischen Schädlingen erst Erfah­ rungen gesammelt werden mußten, ehe es möglich struggle, Prüfmethoden und Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der biologischen Zerstörung dieser Materialien zu entwickeln.

Zur Theorie des Austauschproblems und der Remanenzerscheinung der Ferromagnetika: Probleme des Atomkernbaues

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Beitrag zur eindimensionalen stationären und nichtstationären Gasströmung mit Reibung und Wärmeleitung insbesondere in Rohren mit unstetigen Querschnittsänderungen: aus dem Aerodynamischen Institut der Rhein.-Westf. Techn. Hochschule Aachen

Diese Arbeit entstand im Rahmen einer Versuchsreihe zur Erforschung der instationären Strömungsvorgänge in Verbrennungsmotoren und wurde im Jahre 1954 von der Fakultät für Maschinenwesen und Elektrotechnik der Rheinisch­ Westfälischen Technischen Hochschule Aachen als Dissertation genehmigt. Dem Institutsleiter Herrn Professor Dr.

Extra resources for Die Dupuytrensche Fingerkontraktur

Example text

Hesse-Graz, H. Hübner-Elberfeld, 0. Mayer-Wien, B. Mayrhofer-Innsbruck, K. PotpeschniggGraz, U. von Saar-Innsbru<'k, H. Spitzy-Wien, M. Stolz-Graz, R. von den Velden-Düsseldorf herausgegeben von Professor Dr. Giinther Fr·eih~•·r von Saar Privatrlozent für Chirurgie in Innsbruck Mit 402 Textabbildungen Preis gebunden etwa l\I. 24. Inhalt: Prof. -Doz. Dr. Günther von Saar in Innsbruck, Cbirut·gie. -Prof. Dr. Hans Spitzy in Wien, Orthopädie. Prof. Dr. R von den Velden in Düsseldorf, Inne1·e 1\Iedizin.

Han" Dietlt>n. Stabsarzt d. , Professor an der Universität 8traßburg. Mit 70 photographischen Tafeln und 26 Abbildungen. 1917. In Leinwandmappe Preis M. - zm~ Kriegsheilkunde. Erstes Jahrbuch dea Krieg-sspitals der Geldinstitute in Budapest. Unter Mitwirkung hervorragender Fachgelehrter redigiert durch Dr. Wilhelm 1\lanuingPI', Dr. •Josef Parassin. Mit 382 Abbildungen, 11 schwarzen und 20 farbigen Beilagen. 1917. Preis gebunden M. - Ungarische Beiträge Di~ phy:-~iologische ~elnwnverpflanzung von Prof.

Potpeschnigg in Graz, Kinderheilkunde. Prof. Dr. Ro b ert Hesse in Graz, Aup:enheilknude, Primararzt Dr. Otto Mayer in Wien, Kehlkopf, Nase, Oht•, Rachen. Prof. Dr. ß. Mayrhofer in Innsbrnck, Zahnheilkunde, Kiefel'nvcrletznng. Prof. Dr. Max Stolz in Graz, Hehlli'IShiJfe, Gynäkologie. Prof. Dr. Hans Hübner in Elberfeld, Haut· und Geschlechtskrankheiten. -Doz. Dr. Theobald Fürst in München, Hyp:it•ne. KI·iegs-Chh·urgiscller Röntg~n-Atlas von Dr. N. Gnleke, a. o. ProfilSBOr der Chirurgie, und Dr. Han" Dietlt>n.

Download PDF sample

Rated 4.09 of 5 – based on 28 votes