Download Deutschland zur See: Ein Buch von der deutschen Kriegsflotte by Ernst zu Reventlow PDF

By Ernst zu Reventlow

Was once guy f)eute unter einer marine unb unter einer Kriegsflotte verftef)t, ift nocf) gar fein adjust Begriff. nocf) ift es nicf)t viele Jaf)r' f)unberte {)er, ba ging es mit ben Siotten mie mit ben qeeren: guy ruftete fie aus unb fcf)uf fie gleicf)fam neu jebesmaf, menn guy l{rieg fuf)ren monte ober musste. (ttmas ift unb bleibt aber immer gan3 ver, fcf)ieben 3mifcf)en bem qeer unb ber Sfotte; es braucf)t eigentlicf) gar nicf)t ausbrucHicf) gefugt 3u merben, benn jebes Kino meiss, bass Oie qeere auf bem t: anbe marfcf)ieren, reiten ober faqren, Oie mannfcf)aften unb Kanonen einer Siotte aber in unb auf Scf)iffen fiel) uber bas Waffer f)inbemegen. Wir muffen aber an biefen Unterfcf)ieb benfen, menn mir uns bie Derfcf)iebenf)eit ber !EntmicUung ber Kriegfuqrung unb ber mittel 3um l{riegfuqren auf bem t: anbe unb auf bem Waffer vergegenmartigen moffen. Das Waffer bient namHcf), feitbem guy Scf)iffe qat, unb meH guy Scf)iffe qat, nid)t mef)r als U:: rennungsfcf)eibe ber Dolter unb . lanber, fonbern als Derbinbungsftrasse. Die menfcf)en f)aben biefe naffen Der, binbungsmege in altefter 3eit aus flbenteueduft unb neugier benu t; bann, nacf)bem fie faf)en, bass jenfeits bes Waffers oft unb reicf)Hcf) Dinge 3u f)ofen muren, bie guy 3u qaufe nicf)t befass, mocf)te

Show description

Read or Download Deutschland zur See: Ein Buch von der deutschen Kriegsflotte PDF

Best german_13 books

Biologische Zerstörung der makromolekularen Werkstoffe

In den letzten 25 Jahren kamen in zunehmendem Maße neue synthetische Werkstoffe für zahlreiche Verwendungszwecke in Gebrauch, über deren V erhalten gegenüber pflanzlichen und tierischen Schädlingen erst Erfah­ rungen gesammelt werden mußten, ehe es möglich struggle, Prüfmethoden und Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der biologischen Zerstörung dieser Materialien zu entwickeln.

Zur Theorie des Austauschproblems und der Remanenzerscheinung der Ferromagnetika: Probleme des Atomkernbaues

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Beitrag zur eindimensionalen stationären und nichtstationären Gasströmung mit Reibung und Wärmeleitung insbesondere in Rohren mit unstetigen Querschnittsänderungen: aus dem Aerodynamischen Institut der Rhein.-Westf. Techn. Hochschule Aachen

Diese Arbeit entstand im Rahmen einer Versuchsreihe zur Erforschung der instationären Strömungsvorgänge in Verbrennungsmotoren und wurde im Jahre 1954 von der Fakultät für Maschinenwesen und Elektrotechnik der Rheinisch­ Westfälischen Technischen Hochschule Aachen als Dissertation genehmigt. Dem Institutsleiter Herrn Professor Dr.

Additional resources for Deutschland zur See: Ein Buch von der deutschen Kriegsflotte

Example text

Var nicf)ts! Englänber waren burcf)aus imftanbe, iqre Droqung burd)3ufüqren. man befcf)ränfte besqalb in ber Solge fiel) auf flbweqr ber bänifcf)en Scf)iffe burcf) KanonenbootsflottUlen, naqe ber Hüfte. " unb "Q;efion", in ber Bucf)t oon (fcfernförbe. Dinbes nicf)t rüqren fonnten, fo 3etfcf)offen, bafj bas eine in bie tuft flog, bas anbete, bie "

Nad]l]er rourbe berid]tet, bafl eben oor ber flus= reife ber "flma3one" ein '[eil ber Habetten unb Q)ffi3iere in einer oon al]nungsoollem '[rübfinne erfü[(ten Stimmung fid] befunben l]abe unb mel]r als einer geäuflert f)abe, er merbe nid]t roieber 3urüctfel]ren. fjeut3utage ift bas beutfd]e Dolf unb feine öffentlid]e meinung in Deutfd]lanb erfaqren unb einfid]tig genug, um 311 miffen, bafl UnfäUe unoermeiblid] finb, baß in ben allermeiften SäUen niemanben eine Sd]ulb bafür trifft. Jft aber midlid] jemanb babei fd]ulbig, fo roeifl man, 44 Die preuflijdje Slotte.

Inridjtung, eine Siottc 3weiten Ranges 3u fdjaffen, bie nid)t nur für ben engeren Hüftenfd)ulj, fonbern aud) für bie f)of)e See unb für bie nad)brücfHdje Waf)rnef)mung überfeeifdjer Jnterelfen Deutfd)Ianbs beftimmt unb aud) ba3u imftanbe fein foiite. Jn gan3 Deutfd)Ianb biibeten fidj Vereine, Homitees unb wie fie fidj aud) nennen mod)ten, weid)e fidj 3ur Rufgabe mad)ten, 3ur Sdjaffung einer beutfd)en Siotte bei3Utragen. überaU rammelte man

Download PDF sample

Rated 4.86 of 5 – based on 8 votes