Download Der Wissenschaftliche Dokumentationsfilm und die by Prof. Dr.-Ing. Gotthard Wolf (auth.) PDF

By Prof. Dr.-Ing. Gotthard Wolf (auth.)

Ein ncucs device erfüllt den gleidtcn Zweck wie eine Reise in die Fremde: Es zeigt die Dinge in ungewöhnlichem Zusammenhang. Der Gewinn ist nicht nur eine Summierung, sondern eine Wandlung. WillTEllEAD Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit dem wissenschaftlichen Dokumenta­ tionsfilm und insbesondere mit der E11cyclopaedia Ci11ematograpl!ica, jener systematisch angelegten übernationalen Sammlung von Dokumentationsfil­ males, die vor mehr als einem Jahrzehnt begonnen wurde und in der für Biologie, Technische Wissenschaften und Völkerkunde heute bereits über 1100 Filme vorliegen. Als Beispiel für den Forschungsfilm in der besonderen shape des Dokumenta­ tionsfilmes werden der Enzyklopädie-Film, seine shape und sein Platz im Schema dieser Enzyklopädie diskutiert werden. Der Charakter der Enzyklopä­ die-Einheit, die Überlegungen, die zu ihrer Herstellung in der gewählten shape führten, ihre Verwendung und Auswertung sollen anhand von Filmbeispielen erläutert werden. Wenn guy vor der Notwendigkeit steht, Filme zu beschreiben, wird guy sich bald der Schwierigkeit bewußt, dem Leser eine Vorstellung von ihrem Inhalt und Aufbau zu vermitteln. Es wurden hier zu diesem Zweck in einer Reihe von Fällen, wo es sich als notwendig erwies, alle Einstellungen von bestimm­ ten Filmen ausführlich wiedergegeben. In dieser Weise hofft der Verfasser, dem Leser von deren Inhalt und Anlage ohne Projektion der Filme selbst ein Bild geben zu können.

Show description

Read Online or Download Der Wissenschaftliche Dokumentationsfilm und die Encyclopaedia Cinematographica PDF

Best german_13 books

Biologische Zerstörung der makromolekularen Werkstoffe

In den letzten 25 Jahren kamen in zunehmendem Maße neue synthetische Werkstoffe für zahlreiche Verwendungszwecke in Gebrauch, über deren V erhalten gegenüber pflanzlichen und tierischen Schädlingen erst Erfah­ rungen gesammelt werden mußten, ehe es möglich warfare, Prüfmethoden und Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der biologischen Zerstörung dieser Materialien zu entwickeln.

Zur Theorie des Austauschproblems und der Remanenzerscheinung der Ferromagnetika: Probleme des Atomkernbaues

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Beitrag zur eindimensionalen stationären und nichtstationären Gasströmung mit Reibung und Wärmeleitung insbesondere in Rohren mit unstetigen Querschnittsänderungen: aus dem Aerodynamischen Institut der Rhein.-Westf. Techn. Hochschule Aachen

Diese Arbeit entstand im Rahmen einer Versuchsreihe zur Erforschung der instationären Strömungsvorgänge in Verbrennungsmotoren und wurde im Jahre 1954 von der Fakultät für Maschinenwesen und Elektrotechnik der Rheinisch­ Westfälischen Technischen Hochschule Aachen als Dissertation genehmigt. Dem Institutsleiter Herrn Professor Dr.

Additional info for Der Wissenschaftliche Dokumentationsfilm und die Encyclopaedia Cinematographica

Sample text

Wie wir sahen, läßt sie sich häufig mit der Herstellung von geziehen Forschungsfilmen gut kombinieren. Sie wird durch die großen, in der Zwischenzeit bereits begonnenen Dokumentationsaufgaben der Völkerkunde/Volkskunde und der Technischen Wissenschaften noch an Bedeutung zunehmen. C) Sektion Biologie Die Biologie als Wissenschaft vom Lebendigen ist dadurch gekennzeichnet, daß ihre Objekte sich laufend verändern und eines Tages absterben. Lebensäußerungen sind fast immer mit Bewegungsabläufen verbunden.

Der Stahl wird nun mit der gleichen Bildfrequenz bei 100 Torr, 50 Torr, bis herab zu 1 Torr gezeigt. Mit Abnahme des Druckes reißt der Stahl mehr und mehr auL bildet protuberanzenähnliche Fortsätze, aus denen die Einzelpartikel entstehen. Hier wurde zu den Forschungsaufnahmen des geziehen Forschungsfilmes nur eine einzige Aufnahme, nämlich der Guß bei atmosphärischem Druck, für die enzyklopädische Einheit zusätzlich aufgenommen und angefügt. Wenn man also bei der Planung und Durchführung eines Forschungsfilmes von vornherein an die Enzyklopädie und an das enzyklopädische Bauschema denkt, so können laufend gut geeignete Einheiten entstehen.

Hierbei stehen Filme jeweils im Mittelpunkt einer Vorlesung, um bestimmte Kulturformen vergleichend den Studenten nahezubringen. Mit zunehmender Zahl der Enzyklopädie-Filme und damit weiterer Verbesserung der Vergleichsmöglichkeiten wird diese unterrichtliche Benutzung in Zukunft an Wert gewinnen. Umgekehrt beginnt auch der gestaltete Unterrichtsfilm aus der EnzyklopädieEntwicklung Nutzen zu ziehen. Die zahlreichen schon bestehenden Filme mit ihrem Dokumentationscharakter erweisen sich als vorteilhafte Quellen zur Herstellung pädagogisch gestalteter Filme, die dann mit Hilfe von Vergleichen größere Zusammenhänge, oft unter Verwendung von Trickaufnahmen, behandeln.

Download PDF sample

Rated 4.80 of 5 – based on 31 votes