Download Das Erwerbsverhalten verheirateter Frauen in der by Gerhard Untiedt PDF

By Gerhard Untiedt

Das Arbeitsangebot verheirateter Frauen in der Bundesrepublik Deutschland wird unter Verwendung von Daten aus dem sozioökonomischen Panel statistisch untersucht. Ziel ist es, den Einfluß ausgewählter Faktoren auf das Arbeitsangebot zu bestimmen und die Frage zu beantworten, ob zwischen Frauen mit deutscher bzw. ausländischer Staatsbürgerschaft identische Faktoren ein gleiches Gewicht aufweisen. Das Arbeitsangebot wird unterteilt in die Partizipationsentscheidung, das Stundenangebot und in fixierte Arbeitszeiten. Zur examine werden das Lineare Wahrscheinlichkeitsmodell, das PROBIT-Modell, der Heckmann-Ansatz, das TOBIT- und das MULTINOMIALE LOGIT-Modell verwandt. Die Besonderheiten ergeben sich aus der expliziten Unterscheidung zwischen Frauen mit deutscher und ausländischer Staatsbürgerschaft und durch den Aufbau eines Modells mit fixierten Arbeitszeiten sowie der Verwendung adäquater Schätz- und Testverfahren, die ausführlich diskutiert werden.

Show description

Read Online or Download Das Erwerbsverhalten verheirateter Frauen in der Bundesrepublik Deutschland: Eine mikroökonometrische Untersuchung PDF

Best german_11 books

Handbuch Stress und Kultur: Interkulturelle und kulturvergleichende Perspektiven

Ziel des Buches ist es, den Forschungsstand zum Zusammenhang von Kultur, tension und Gesundheit in einem Überblickswerk darzustellen. Das Besondere ist dabei, dass sowohl kulturvergleichende als auch interkulturelle Ansätze berücksichtigt und ihre Wechselwirkungen betont werden. Insgesamt 29 Kapitel greifen aktuelle Fragestellungen aus Theorie und Praxis auf und stellen zugehörige Betrachtungsebenen, Untersuchungsmethoden und Forschungsergebnisse dar.

Praxis der Intensivmedizin: konkret, kompakt, interdisziplinär

Intensivmedizin verstehen und in der Praxis anwenden. Die Intensivmedizin ist ein komplexes Fachgebiet, in dem hohe Anforderungen an das Verständnis und Wissen der einzelnen Krankheitsbilder sowie deren differenzierte Diagnostik-und Therapiemethoden gestellt werden. Diese sind Voraussetzung für eine optimale Versorgung der Patienten.

Einführung in die klinische Neurophysiologie: EMG — EEG — Evozierte Potenziale

Die neurophysiologischen Untersuchungsmethoden gehören zum unentbehrlichen diagnostischen Rüstzeug der Neuro-Fächer. Das vorliegende Buch ermöglicht Neurologen, Neurochirurgen, Psychiatern und Neuropädiatern sowie interessierten Studenten einen raschen Einstieg in das Basiswissen der klinischen Neurophysiologie.

Extra info for Das Erwerbsverhalten verheirateter Frauen in der Bundesrepublik Deutschland: Eine mikroökonometrische Untersuchung

Example text

7, Zeile 1 und 2). Und schlieBlich weisen die siideuropaischen Staaten eine wesentlich geringere Erwerbsneigung der verheirateten Frauen auf. So ist in Italien die Erwerbsneigung der verheirateten Frauen im J ahr 1987 etwa gleich der Erwerbsbeteiligung in der Bundesrepublik Deutschland im Jahre 1970. Betrachtet man die nordeuropaischen Staaten als Vorreiter bei der Emanzipation der Frauen, so wird sich mit einer Zeitverzogerung auch in anderen industrialisierten Staaten das Niveau der Erwerbsbeteiligung der verheirateten Frauen an die Erwerbsquoten der nordeuropaischen Staaten anpassen.

Der 2. Generation zuzurechnen sind. 1m folgenden Kapitel werden die Eigenschaften dieser Analysemethoden unter Bezug auf die Arbeitsangebotsmodelle erortert. Kapitel5 •• Okonometrische Theorie Das 6konometrische Modell kann mit einer Reihe 6konometrischer Verfahren statistisch iiberpriift werden. Besonderheiten treten fUr aIle Gleichungen auf, da 1. in der Erwerbsbeteiligungsfunktion die endogene Variable nominalskaliert ist und zwei Auspragungen aufweist, 2. h. fiir die Erwerbstatigen k6nnen nur positive Werte fiir diese Variablen auftreten, wahrend fiir die Nichterwerbstatigen das aktuelle Stundenangebot gleich 0 ist und fiir die Lohnvariable kein Beobachtungswert vorliegt und 3.

LEU, R. , P. , S. 216. f3 der Anspruchslohn grofier ist als der Marktlohnsatz. h. die Arbeitsanbieter sind Mengenanpasser und die Nachfrage absorbiert jedes Angebot. 2. OKONOMETRISCHES MODELL Der individuelle am Markt zu erzielende Lohnsatz hangt zum einen von den individuellen Fahigkeiten, dem Bildungsniveau, der Berufserfahrung und zum anderen von regionalen und gesamtwirtschaftlichen Faktoren abo Ihren Ursprung hat die nachfolgende Lohnsatzfunktion in dem individualistischen Ansatz der Humankapitaltheorie.

Download PDF sample

Rated 4.94 of 5 – based on 40 votes