Download Computergestützte Planungssysteme by H. Noltemeier (auth.), Hartmut Noltemeier (eds.) PDF

By H. Noltemeier (auth.), Hartmut Noltemeier (eds.)

Show description

Read or Download Computergestützte Planungssysteme PDF

Similar german_13 books

Biologische Zerstörung der makromolekularen Werkstoffe

In den letzten 25 Jahren kamen in zunehmendem Maße neue synthetische Werkstoffe für zahlreiche Verwendungszwecke in Gebrauch, über deren V erhalten gegenüber pflanzlichen und tierischen Schädlingen erst Erfah­ rungen gesammelt werden mußten, ehe es möglich struggle, Prüfmethoden und Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der biologischen Zerstörung dieser Materialien zu entwickeln.

Zur Theorie des Austauschproblems und der Remanenzerscheinung der Ferromagnetika: Probleme des Atomkernbaues

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Beitrag zur eindimensionalen stationären und nichtstationären Gasströmung mit Reibung und Wärmeleitung insbesondere in Rohren mit unstetigen Querschnittsänderungen: aus dem Aerodynamischen Institut der Rhein.-Westf. Techn. Hochschule Aachen

Diese Arbeit entstand im Rahmen einer Versuchsreihe zur Erforschung der instationären Strömungsvorgänge in Verbrennungsmotoren und wurde im Jahre 1954 von der Fakultät für Maschinenwesen und Elektrotechnik der Rheinisch­ Westfälischen Technischen Hochschule Aachen als Dissertation genehmigt. Dem Institutsleiter Herrn Professor Dr.

Additional resources for Computergestützte Planungssysteme

Sample text

Sie kostet bei komplexen Systemen Tag- und Nachtläufe und Schweißtropfen ftir den Datenbankadministrator. Beispiel: In einem CODASYL-System, dessen Schema nach dem folgenden Strukturstenogramm entwickelt wurde, ist die Frageart von Seite 20 nur durch sequentielles Absuchen des gesamten Datenbestandes zu beantworten. 22 KFZ Bei einem IF-System wird ein Inversionslaufüber die Felder MARKE und FARBE notwendig, der zwar auch zeitaufwendig ist, aber die Struktur der Primärdaten unverändert läßt. -// ............

Hierzu wird eine vorgegebene Variationsfolge durchprobiert, wobei Prioritäten beachtet werden, um die Wahrscheinlichkeit eines schnellen Sucherfolges zu erhöhen. 3 Nachteile von Inverted File Systemen 1. Nachteil: Der invertierte Datenbestand kann unter Umständen umfangreicher als der Originalbestand werden. IF-Systeme würden dann gegenüber anderen Systemen platzmäßig nicht besonders gut abschneiden. Deshalb werden der Originaldatenbestand und der Sekundärdatenbestand oft stark komprimiert. Bei starken Datenkomprimierungen braucht man zum Komprimieren und Dekomprimieren allerdings eine schnelle Anlage, wenn keine gravierenden Zeitnachteile entstehen sollen.

In 32 Bits Platzgewi~ 9:8 ll% *) BCD-Verschlüsselung Alphabetische Verschl. in 5 Bits) 8:6 8:5 25% 37% Numerische Verschlüss. 6:4/33% Abb. 31 2. ) optimal verschlüsselt werden kann. Die Platzersparnis kann weit mehr als 50 %betragen, bisweilen bis zu mehr als 80%. Zur Huffman-Codierung benötigt man die folgenden Moduln: Analysator Analysiert eine Stichprobe des zu komprimierenden Textes. Ergebnis ist ein Huffman-Binärbaum, in dem nachgeschlagen wird, wie komprimiert und expandiert werden muß. Komprimierer Er führt die Komprimierung des ganzen abzu· legenden Files aus.

Download PDF sample

Rated 4.34 of 5 – based on 29 votes