Download Amtliche Mitteilungen aus der Abteilung für Forsten des by (auth.) PDF

By (auth.)

Show description

Read or Download Amtliche Mitteilungen aus der Abteilung für Forsten des Königlich Preußischen Ministeriums für Landwirtschaft, Domänen und Forsten: 1912 PDF

Similar german_13 books

Biologische Zerstörung der makromolekularen Werkstoffe

In den letzten 25 Jahren kamen in zunehmendem Maße neue synthetische Werkstoffe für zahlreiche Verwendungszwecke in Gebrauch, über deren V erhalten gegenüber pflanzlichen und tierischen Schädlingen erst Erfah­ rungen gesammelt werden mußten, ehe es möglich warfare, Prüfmethoden und Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der biologischen Zerstörung dieser Materialien zu entwickeln.

Zur Theorie des Austauschproblems und der Remanenzerscheinung der Ferromagnetika: Probleme des Atomkernbaues

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Beitrag zur eindimensionalen stationären und nichtstationären Gasströmung mit Reibung und Wärmeleitung insbesondere in Rohren mit unstetigen Querschnittsänderungen: aus dem Aerodynamischen Institut der Rhein.-Westf. Techn. Hochschule Aachen

Diese Arbeit entstand im Rahmen einer Versuchsreihe zur Erforschung der instationären Strömungsvorgänge in Verbrennungsmotoren und wurde im Jahre 1954 von der Fakultät für Maschinenwesen und Elektrotechnik der Rheinisch­ Westfälischen Technischen Hochschule Aachen als Dissertation genehmigt. Dem Institutsleiter Herrn Professor Dr.

Additional resources for Amtliche Mitteilungen aus der Abteilung für Forsten des Königlich Preußischen Ministeriums für Landwirtschaft, Domänen und Forsten: 1912

Sample text

J 2 19 28500 1 09 58487 25 45 1 96 80 1 15 5000 ffiegierungß. 4t I~ 37. 36. 35. önig~berg. 3 87 @umbinnen. 1 26 ~lIenfleill. 2 13 )i)anaig. 3 35 lInariemuerber. 5 25 ~ot~bam. 88 1 75 I5ranf;urt a. D. 291517 182 153553 33 61352 10 20 64 2 71 etettin. tö~lin. 45 2 39 etralfulIb. 80 1 27 ~ofen. 85 >8romberg. 3 11 >8re~lau. 24 53 50 95 1 2 40 10 Oppeln. 2 13 lInagbeburg. B5329 3 222177 166582 30 60168 1 61 e~le~\lJig. 77703 1413 523155 25 88656 65 14541 15 21880 93 2 5 1 15534 77 5685 20 12170 1000 77703 538690 94341 26711 22880 43 02 85 15 93 2 5 1 1 1 84 39 25 54 67 ,pannol1et.

Sl'alten :15-4 i) @)umme ber )ßetlUnUung{!. At 47. 1 36630 86 63563177 64302 27 49151 49 78722 63 vIt I

20809 69 374204 il6 207524 82974 91 229697 51 58 80 131288 82 119998 48598 131 8066/! gabe beim Stit. 26& jinb flädje ,perjleUung neuer 124942 09 484030 48 193802 30 52009 85 37204 73 1701 29 ßufammen 16 388114/901912187190830110111 ------ ~altung 7018174 1701 29 4616 21 ber @efamt, 26223165 18163443 19340 66 3095 50 8724 iH 6084 98 48617 48 4827 12 997 41 4516 64 fumme 33588 44 179570 02 36234 43 9089 ßO 6120 85 19077 49 4827 12 997 41 11591 42 12172 02 ~ehlmt: Unter. 46 126191[92 43902 95 19935 75 181043 79 23 50 53068 48 21 24463 68 8755 20 1983 28 1983 28 13386 58 13386 58 434157 ~adjen .

Download PDF sample

Rated 4.90 of 5 – based on 36 votes